Besucher

Wir haben 4 Gäste online
Start Aktuelles Trinkwasserverordnung

Am 26.11.2010 wurde vom Bundesrat der Änderung der Trinkwasserverordnung zugestimmt. Diese tritt sechs Monate nach ihrer Verkündung in Kraft, was voraussichtlich noch in diesem Jahr sein wird. Den Eigentümern und Verwaltern treffen hier umfangreiche Prüf-und Anzeigepflichten bei Mehrfamilienhäusern.Nach dem Wasserzähler zeichnet nämlich der Betreiber für die Qualität des Trinkwassers verantwortlich. Unter Anderem sind einmal jährlich Legionellenuntersuchungen durchzuführen und den Mietern ist hierüber geeignetes Informationsmaterial zur Verfügung zu stellen. Verletzungen stellen nicht nur eine Ordnungswidrigkeit nach § 25 der TrinkwV dar,sondern erfüllen sogar den Straftatbestand nach § 24 der TrinkwV.

Aktualisiert (Montag, den 30. Mai 2011 um 14:13 Uhr)